Anfrage | Impressum | RSS | Über uns | Partner | Sitemap | SEO Lexikon
Profi-Ranking Suchmaschinenoptimierung

Google Analytics

Das gratis Online Tool Google Analytics wurde etwa Anfang 2005 nach der Übernahme der Firma Urchin von Google offiziell vorgestellt. Die Möglichkeiten, welche Google Analytics hinsichtlich Besucher Tracking & Webseiten Analyse bietet, sind in der Kategorie der gratis verfügbaren Tools bisher einmalig.

Im Folgenden einige Beispiele der verfügbaren Bericht-Arten, welche momentan bei Google Analytics angeboten werden - es kommen jedoch kontinuierlich weitere neue Möglichkeiten hinzu.

Tracking eindeutiger Besucher

  • Tägliche Besucher
  • Tracking Besuche und Seitenzugriffe
  • Ziel-Conversion-Tracking
  • Eindeutige Besucher
  • Besuchertreue
  • Letzter Besuch

Leistung der Besuchersegmente

  • Neu und wiederkehrend
  • Verweisende Quelle
  • Geografischer Standort
  • Landkarten-Overlay
  • Netzseite
  • Sprache
  • Benutzerdefinierte Segmente
  • Domains

Alle aktuell vorhandenen Berichtarten mit detaillierten Erläuterungen finden Sie bei Google Analytics im Hilfecenter. Sehr spannend sind z.B. die Tracking Möglichkeiten von über Google Adwords generierte Besucher - hier ist tatsächlich auch ein reales Conversion Tracking (mit welcher Suchanfrage wurde auf meine Adwords Anzeige geklickt, wo auf meiner Seite war ein Besucher genau & vor allem was hat er gekauft) möglich.

Ob man Google Analytics als Webmaster nutzt, sollte man sich jedoch zumindest überlegen. OK, als Black Hat SEO ist es sowieso kein Thema, da man Google seine Machenschaften nicht offen legen möchte ;-)

Aber auch als normaler Webmaster odeer White Hat SEO sollte man sich darüber im Klaren sein, dass Google nicht umsonst in der Presse mittlerweile auch als Datenkrake bezeichnet wird und momentan niemand voraussehen kann, was eines Tages mit den gesammelten Nutzerdaten passiert, bzw. inwieweit langfristig die Erstellung von komplett personalisierten Nutzerprofilen für Marketing Zwecke angedacht ist.

Obwohl ich nur (noch ;-)) als White Hat SEO tätig bin, versuche ich immer Google so wenig wie möglich Informationen über mich zu geben & zumindest bei eigenen Projekten auf alternative Tools auszuweichen.

Lediglich um den Adsense Account komme ich leider auch nicht herum, da es noch keine vergleichbar effektiven kontextsensitiven Werbemittel gibt ;-)

 

Nach oben Nach oben

© Copyright by Profi-Ranking | 2000-2017

Suche

SEO Blog News