Anfrage | Impressum | RSS | Über uns | Partner | Sitemap | SEO Lexikon
Profi-Ranking Suchmaschinenoptimierung

Presell Pages

Die seit etwa Mitte 2007 aufgetauchte Begrifflichkeit "Presell Pages" bedeutet an sich nichts anderes als der bisher benutzte Begriff der "Microsites" (wobei der Begriff für verschiedene Ranking-Konzepte genutzt wird ;-)) bzw. das als "Content Hosting" bekannte Verfahren.

Diese bilden eine hervorragende Möglichkeit für einen starken Backlink Aufbau. Das Konzept dahinter ist sehr einfach:

Man erstellt einen eigenen einmaligen Text zu seinen Angeboten (oder lässt ihn von einem Presell Pages Vermittler erstellen) mit etwa 400-600 Wörtern.

Anschließend wird dieser Text-Content als einzelne Webseite an eine möglichst starke Domain als Inhaltsseite "angeklinkt".

Der Vorteil dieser Verlinkung gegenüber z.B. einzelnen Textlinks ist das extrem passende thematische Umfeld der extra passend erstellten Inhalte (ähnlich wie bei einem Artikelverzeichnis) in Verbindung mit der Anbindung an eine möglichst starke (Trustrank, Alter, Backlinks etc.) Domain.

Im Bereich der Presell Pages findt man auch öfter Angebote, bei welchen man seine Inhalte sogar auf eine .edu Domain (Uni-Webseite, d.h. Authority Seite mit entsprechendem Trustrank) einbringen kann. Lassen Sie sich jedoch nicht ausschließlich davon leiten, ob die Domain eine .edu Endung hat - dies allein ist kein Garant für einen guten Backlink!

Wenn Sie Interesse an der Vermittlung für ihr Thema geeigneter Presell Pages haben, wenden Sie sich bitte über unser Anfrage Formular an uns.

© Copyright by Profi-Ranking | 2000-2017

Suche

SEO Blog News