Anfrage | Impressum | RSS | Über uns | Partner | Sitemap | SEO Lexikon
Profi-Ranking Suchmaschinenoptimierung

Bad Rank, auch PR0, PageRank 0

Seiten die von Google abgestraft ("verbrannt") wurden, haben einen PageRank 0, erkennbar an einem weissen PageRank-Balken.

Wichtig ist hierbei darauf zu achten, daß neue Domains ebenfalls bis zum ersten PageRank-Update (zumindest falls bereits Backlinks von PageRank-Seiten gesetzt wurden, sonst auch u.U. länger) einen weißen PageRank-Balken aufweisen.


Das Verlinken zu einer "schlechten Nachbarschaft" bildet die Grundlage für den BadRank. Eine URL, die auf eine externe URL, welche bereits einen BadRank aufweist verlinkt, erhält demnach selbst auch einen BadRank und schadet damit dem eigenen Ranking...

Im Folgenden ein Auszug der Erläuterung von eFactory.de:
PR0 - Die PageRank 0 Bestrafung

...PR0 ist dadurch gekennzeichnet, dass alle - oder zumindest viele - Seiten einer Website in der Google Toolbar einen PageRank von 0 aufweisen, obwohl diese mitunter qualitativ hochwertige eingehende Links aufweisen können. Sie sind nicht vollkommen aus dem Index entfernt, erscheinen aber in Suchergebnissen stets ganz unten und sind somit praktisch nicht aufzufinden.

Einem PageRank von 0 muss natürlich nicht immer eine Bestrafung zu Grunde liegen. Vielen vermeintlich bestraften Seiten mangelt es schlicht an eingehenden Links mit entsprechend hohem PageRank. Wenn aber die Seiten einer Site, die vormals gut in den Suchergebnissen platziert waren, plötzlich die gefürchtete weiße PageRank-Anzeige aufweisen, und sich hinsichtlich der eingehenden Links der Site nichts wesentliches verändert hat, liegt nach herrschender Meinung eine Bestrafung durch Google vor.

Über die tatsächlichen Ursachen des PR0 kann natürlich nur spekuliert werden. Da seitens Google mittlerweile nicht mehr über technische Details und grundlegende Algorithmen publiziert wird, sind schließlich erforderliche Hintergrundinformationen kaum oder gar nicht verfügbar. Nichtsdestotrotz soll wegen der tiefgreifenden Auswirkungen von PR0 ein theoretischer Ansatz hierfür geliefert werden...

...
Kritische Beurteilung von BadRank und PR0


Wie die Kombination von PageRank und BadRank tatsächlich erfolgt, ist eher von nachrangiger Bedeutung. Eine getrennte Berechnung und anschließende Kombination von beiden hat allerdings zur Folge, dass man gegebenenfalls nicht am Toolbar PageRank messen kann, wie hoch tatsächlich der BadRank einer Seite ist. Denn falls eine Seite einen hohen PageRank im ursprünglichen Sinne hat, muss der Einfluss des BadRank nicht unbedingt ersichtlich sein. Verlinkt eine andere Seite darauf, kann dies jedoch durchaus gravierende Folgen haben...

...den kompletten Bericht von Markus Sobe kmit vielen weiteren hervorragenden Details, Erläuterungen und grafischen Darstellungen finden Sie unter pr.efactory.de/d-pr0.shtml, obige Ausschnitte unterliegen dem Copyright von eFactory.de.

Für weitere Informationen zu "Bad Rank" können Sie über dieses Google-Suchfeld entweder unsere komplette URL incl. aller Subdomains durchsuchen, oder auch das Web...

Google
 
www.profi-ranking.de Web

© Copyright by Profi-Ranking | 2000-2017

Suche

SEO Blog News